Jazz Inaria

Es liegt ‚was in der Luft

Freitagstexter und -denker – demnächst auf diesem Sender

with 2 comments

Ramses101 beliebte es, meinen bescheidenen Beitrag zum Freitagstexter mit huldvoller Stimme zum Sieger zu erklären. Mit großem Stolz erfüllt es mich, dass sich meine feinsinnige Beobachtung zur tiefschürfenden Fauna durchsetzen konnte gegen die sozialkritische Einlassung von Frau Vera Chimscholli, die Reisebeschreibung von Herrn ad und die Zweifel aus der Feder des göttlichen Christian Morgenstern. Geneigte Leser, schalten Sie auch am Freitag auf dieser Sender, um sich visuell inspirieren zu lassen und uns textlich zu inspirieren.

Advertisements

Written by Jazz Inaria

Februar 6, 2008 um 1:45 pm

Veröffentlicht in danken, labern, schöpfen, texten

Tagged with

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. weil es nirgendwo reinpaßt dann eben hier: danke für’s verlinken! einfach so! ohne Grund! nocht nicht mal Sozialzwänge wie vorhergehendes Linken oder Bloggertreffs oder so!

    Hach, dass ich das noch erleben darf…

    renke

    Februar 6, 2008 at 2:40 pm

  2. tja, was soll man sagen? herzlichen!

    Ad

    Februar 6, 2008 at 5:31 pm


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: