Jazz Inaria

Es liegt ‚was in der Luft

Archive for the ‘lavieren’ Category

Ein Y für ein B vormachen

with 3 comments

Gestern abend bei Beckmann. Der beinharte Talker fragte Frau Ypsilanti, ob sie sich von den Linken wählen lassen würde. Ihre Antwort muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: „Das ist in mir nicht entschieden.“ Eine wahrhaft lyrische Formulierung. War ihr ein „Ich bin unentschieden“ zu entschieden? Wollte sie das Ich vermeiden: „Ich habe mich noch nicht entschieden“? Sie distanziert sich selbst von sich selbst. Da bleibt die Frage, wer oder was entscheidet: das Über-Ich, das Es, die Beck-Messerei, die Ideale der SPD oder gar die Antimaterie von Roland Koch. 

Written by Jazz Inaria

März 4, 2008 at 9:29 am

Veröffentlicht in entscheiden, labern, lavieren, politisieren

Tagged with , , ,